Isolierte Leitungen

Lösungen für frostgefährdete Verlegung

Für Rohrleitungen, die gegen Kälte oder Wärme geschützt werden müssen, können individuell gefertigte, isolierte Leitungen aus PEHD eingesetzt werden. Medium- und Schutzrohre bestehen aus JANSEN bianco Kanalisationsrohren. Der Zwischenraum wird mit einem FCKWfreiem PUR-Schaum ausgeschäumt. Mit den vielseitigen Verarbeitungsmöglichkeiten von PE lassen sich Formstücke und Konstruktionen speziell nach Kundenwünschen anfertigen. Bei Bedarf kann zusätzlich eine Begleitheizung integriert werden.

Vorteile

  • Heizbar
  • Kein Einfrieren der Leitungen
  • Korrosionsfrei

Werkstoffe

  • Medium- und Hüllrohre aus Polyethylen
  • Dämmstoff PUR-Schaum

Aufbau

  • Schutzrohre in den Ringsteifigkeiten SN2 bis SN16 möglich
  • Mediumrohre in den Druckstufen PN10 bis PN25 möglich

Farbe
Schwarz

Anwendungen

  • In Gewässerschutzzonen bei Entwässerung oder Versorgung
  • Frei verlegte und frostgefährdete Leitungen
  • Bei Transport warmer Medien

Aussendurchmesser

  • Mediumrohr: 50 - 400 mm
  • Hüllrohr: 110 - 430 mm

Ausführungen
Glattendig

Verbindungstechnik

  • Mediumrohr verschweisst
  • Hüllrohr gesteckt mit Überschiebemuffe 

Wärmeleitfähigkeit des Isolierstoffes
λ = 0,03 W/mK für PUR-Schaum
Min. Isolationsstärke 25 mm

 

Isolierte Leitungen

Mediumrohr dn Aussenrohr dn Isolationsstärke
110 mm 200 mm 38.8 mm
125 mm 200 mm 31.3 mm
160 mm 250 mm 37.3 mm
200 mm 315 mm 47.8 mm
250 mm 355 mm 41.6 mm
315 mm 400 mm 30.2 mm

 

Isolierte Leitungen
Isolierte Leitungen