Thor Central Waterschei

BE-Genk

Ein Denkmal für den Strukturwandel

Ein alter Förderturm illustriert bis heute die Geschichte der Zeche vom Thor Central Waterschei Genk – eins von sieben ehemaligen Steinkohle-Bergwerken der Region Kempen in Belgien. Mit dem Strukturwandel der Region verwandelte sich das Gelände in einen aufstrebenden Technologiepark – „Thor-Park“. Das alte Hauptgebäude „Thor Central Warteschei Genk“ erhielt darin eine neue Aufgabe. Dank der neuen Jansen Art’15 Profile waren keine Kompromisse bei der Wahrung der historischen Gebäudeoptik nötig.

Lesen Sie mehr dazu im online Magazin SCALE

zurück zur Übersicht


Das könnte Sie auch interessieren