JANSEN Systemschächte

Dank geringem Gewicht kann der JANSEN Systemschacht auch in schwierigem Gelände schnell und einfach von Hand montiert werden.

Das modulare System gewährleistet zudem bei engen Terminvorgaben einen schnellen Baufortschritt. Für den Transport und die Installation sind keine grossen Hilfsmittel erforderlich. Mit einer Doppellippendichtung wird zwischen den einzelnen Schachtkomponenten eine absolute Dichtheit gegen Wasserdruck von innen und aussen erreicht. Ein dichtes homogenes Entwässerungsnetz ergibt sich aus zwei möglichen Kombinationen. Einerseits können JANSEN bianco Kanalisationsrohre aus PEHD mit dem JANSEN Systemschacht aus PE verwendet werden. Andererseits gibt es die Möglichkeit, Jansen Rohrleitungssysteme aus PP – JANSEN ottimo TF und JANSEN nuovo – zusammen mit dem JANSEN Systemschacht aus PP zu kombinieren.

Vorteile

  • Absolute Dichtheit
  • Geringes Gewicht
  • Langlebigkeit
  • Korrosionsfrei
  • Hohe Stabilität
  • Integrierte Steigstufen

Werkstoffe

  • Polypropylen PP
  • Polyethylen PE-HD

Aufbau
Modularer Aufbau aus diversen Boden-, Ring- und Konuskomponenten

Farbe
Aussen schwarz, Boden innen weiss

Anwendungen

  • Kanalisation
  • Doppelwandige Rohrleitungen (Gewässerschutzzone)
  • Als Druckbrecher in Steilleitungen
  • Liegenschaftsentwässerung
  • Energievernichtung
  • Gewässerschutzzone

Innendurchmesser
dn 500, 625, 800, 1'000 und 1'250 mm. Weitere Durchmesser auf Anfrage

Höhe
Flexible Höhenanpassung dank unterschiedlicher Schachtring

Die einzelnen Schachtkomponenten können, je nach Werkstoff, in den Durchmessern 625, 800 und 1000 mm geliefert werden. Die Schachtböden sind mit vorgefertigten, geraden Durchlaufrinnen – dn 160 bis 500 mm – sowie zusätzlichen Einläufen wahlweise rechts und/oder links ausgestattet. Gebogene Gerinne in Abstufungen von 15° ergänzen das Sortiment. Durch Auswinkeln in den eingeschweissten Steckmuffen bis zu 7,5° können somit alle Winkel von 0 bis 90° abgedeckt werden. Lieferbar sind zudem vorgefertigte Schachtböden mit zwei, drei oder fünf Anschlüssen, deren Eingänge bei Bedarf geöffnet werden können. Flachböden ohne Gerinne sowie Rundböden mit einer Halbkugelform ergänzen das Sortiment. Durch Zusammenstecken der einzelnen Systemkomponenten – Boden, Ringe und Konen – kann jede beliebige
Schachthöhe erreicht werden. Die genaue Höhenanpassung erfolgt durch Kürzung des Konus bis max. 250 mm.

JANSEN Systemschächte
JANSEN Systemschächte