zurück

Fachtagung versammelte Experten der Abwasserwirtschaft bei Jansen

|

Rund 100 Entscheider aus Ingenieurbüros, Bauunternehmungen und Ämtern folgten am 25. Oktober unserer Einladung nach Oberriet. Im Rahmen der ersten Rheintaler Abwasserfachtagung informierten sie sich über Möglichkeiten und Innovationen zur Abwasserwirtschaft.

Als Initiant der ersten Rheintaler Abwasserfachtagung lockte die Firma Jansen bei ihrer Premiere knapp 100 Entscheider aus der Branche nach Oberriet. Im Rahmen von Fachvorträgen hatten sie die Möglichkeit sich bei ebenfalls geladenen Partnern zur Ortung von Rohrleitungen im Untergrund, über Neuerungen rund um die Installationstechnik, über den Erneuerungsbedarf zum Thema Kanalisation oder auch über Tipps und Anregungen zu Anlagen für die Grundstücksentwässerung, zur Sicherheit bei der Rohrwahl oder zur praktischen Anwendung der Rohrstatik nach der aktuellen Norm zu informieren.

Am Vorplatz des Technologiezentrums wurde den Teilnehmern zudem eine Ausstellung geboten, bei der Innovationen aus unterschiedlichsten Gebieten präsentiert wurden: neueste Baumaschinen (Hutter Baumaschinen), Rohrspülanlagen (Mökah AG), Rohrdetektierungssysteme (Leica Geosystems) oder auch Installationstechnik (Hilti AG). Der Gastgeber Jansen präsentierte eine vielversprechende Rohrverbindungstechnik die per sofort erhältlich ist.

Der hohe Zuspruch und das positive Feedback über Vorträge und Ausstellung bestärkten den Organisator Ricco Hofstetter (Jansen AG) die Abwasserfachtagung auch 2019 auszurichten: «Erste Rückmeldungen zeigen, dass die Teilnehmer es schätzen, wenn wir an der Fachtagung Experten zum Thema Abwasserwirtschaft präsentieren. Einer Fortsetzung im Jahr 2019 steht deshalb wohl nichts im Wege», freut sich der Vertriebsleiter.
 

Jansen Abwasserfachtagung Plastics Jansen AG
Jansen Abwasserfachtagung Plastics Jansen AG
Jansen Abwasserfachtagung Plastics Jansen AG
Jansen Abwasserfachtagung Plastics Jansen AG