zurück

Erfolgreiche GeoTHERM 2018

|

Auch in diesem Jahr bekundete das Fachpublikum in Offenburg/DE grosses Interesse an den beiden neusten Produktinnovationen von Jansen Plastics Solutions:
der Doppel-U Erdwärmesonde «geotwin» und dem Erdwärmesonde «powerwave». 

Die vielen spannenden Fachgespräche während beider Messetagen zeigen deutlich, dass geothermische Heiz- und Kühlsysteme zukünftig noch stärker in den Fokus einer nachhaltigen Energieversorgung rücken. 

Das systematische Energiemanagement ist ein geeignetes Instrument, um die Energieeffizienz im Unternehmen zu erhöhen. Die Verarbeitung des Bandstahls zu Stahlrohren erfordert viele energieintensive Prozesse. Mithilfe eines Messsystems können Energieeinsparpotenziale festgestellt und nachhaltig genutzt werden. Dies ermöglicht eine systematische Senkung des betrieblichen Gesamtenergieverbrauchs, des Hilfsmittelverbrauchs und somit der Betriebskosten. 

Jansen investiert aber nicht nur in energieeffiziente Gebäude und Anlagen, sondern gleichermassen auch in Mitarbeitende. Fundierte Ausbildungen und die Motivation, durch das interne Vorschlagswesen einen aktiven Beitrag zur gelebten Nachhaltigkeit zu leisten, sind wichtige Faktoren in der erfolgreichen Umsetzung des Energiemanagements.

Jansen GeoTHERM Offenburg 2018