zurück

SKZ - 40 Jahre Kooperation mit Jansen AG

|

Für den Qualitätsnachweis und die Laborprüfungen der hochwertigen Kunststoffrohrprodukte arbeitet Jansen eng mit dem Kunststoff-Zentrum (SKZ) zusammen, welches die meisten unserer Zertifizierungen, wie zum Beispiel SVGW, DVGW und Q-Plus, überwacht. ​

Das SKZ erbringt sowohl für die Kunststoff-Industrie als auch für öffentliche Auftraggeber unabhängige Dienstleistungen auf dem Gebiet der Kunststoff-Technologie. Es wurde 1961 gegründet und gilt heute europaweit als eines der grössten branchenspezifischen Institute dieser Art. Ab 1979 durfte Jansen als einer der ersten Hersteller überhaupt, Heizungsrohre mit SKZ-Gütezeichen anbieten: Eines davon war das PB-Fussbodenheizungsrohr, welches noch mit Muffen verschweisst wurde. Weitere Produkte für die Ver- und Entsorgung sowie verschiedene Erdwärmesysteme folgten.

Für diese jetzt 40-jährige enge Kooperation für nachgewiesene Qualität von Kunststoffrohren wurde der Jansen anlässlich eines Überwachungs-Audits im Labor durch die Inspektorin eine Urkunde sowie ein Pokal überreicht.

 

Jansen

Von links nach rechts: Leuckert Sandra, Wüst Markus, Frei Albert