Coal Drops Yard

GB-London

Denkmalschutz und Brandschutz vereinbart

Für den Fassadenbau schlugen Heatherwick Studios das Unternehmen Frener & Reifer vor. Der erfahrene Metallbaubetrieb verwendete für die Arkadenfenster und -türen der Shops die Stahlprofile Janisol Arte und Janisol. Die filigranen und gleichzeitig hochstabilen Profile sind prädestiniert für den Einsatz in Denkmalschutzbauten. Sie ermöglichen einen hohen Glasanteil bei bester Wärmedämmung und erfüllen dabei die aktuellen Verordnungen zum Brandschutz. Sie wurden kombiniert mit dem voll isolierten Sprossensystem VISS.

zurück zur Übersicht