Fingerschutztüre Janisol

Die gerundeten Halbschalen minimieren die Verletzungsgefahr bei der Nebenschliesskante. So können Quetsch- und Scherstellen nach DIN 18650 vermieden werden. Dank wartungsarmer, hochleistungsfähiger Bandlager eignet sich die Janisol Fingerschutztüre besonders für Gebäude mit starkem Publikumsverkehr wie Einkaufszentren, Schulen oder Krankenhäuser. Die Janisol Fingerschutztüre erfüllt die Produktnorm EN 14351-1 für Aussentüren und ist CE zertifiziert. Die Fingerschutztüren sind kompatibel mit dem Janisol Profilsortiment. Zudem können integrierte Türschliesser und automatische Drehtürantriebe eingebaut werden.

  • Keine Quetsch- und Scherstellen nach DIN 18650 an der Nebenschliesskante
  • Hochleistungsfähige und wartungsarme Bandlager unten und oben
  • Besonders geeignet für Türen mit starkem Publikumsverkehr (Schulen, Krankenhäuser, Einkaufszentren, etc.)
  • CE-zertifiziert, erfüllt die Produktnorm nach EN 14351-1
  • Rationelle Verarbeitung und Beschlagmontage
  • Einfach und kostengünstig dank der Verwendung von Janisol-Profilen aus dem Standard-Sortiment

Fingerschutztüre Janisol