CONNEX cito

Das speziell für Lochfenster entwickelte Holz-Metall-System besticht durch schmale Rahmenprofile und einer eleganten Profilansicht. Optisch identisch fügt sich die jüngste Profillösung nahtlos in die CONNEX-Systemfamilie ein und sorgt damit sowohl von innen als auch von aussen für eine einheitliche Gebäudeoptik. Ob für Neubauten, Sanierungen oder Umbauten – CONNEX cito sorgt mit schmalen Rahmenansichten für lichtdurchflutete Räumlichkeiten.

Durch die Verglasung von aussen kann im Innenbereich auf eine sichtbar geschraubte Glasleiste verzichtet werden. Dadurch können die oft sehr grossen und schweren Gläser problemlos von aussen eingesetzt werden. Zudem sind barrierefreie Fenster- und Türlösungen realisierbar, die sich im gleichen Element einwandfrei mit Festverglasungen oder Holzfenstern kombinieren lassen. 

Werkstoffe / Oberfläche

  • Deckschale aus Aluminium Eloxalqualität oder zum Pulverbeschichten
  • Holzqualität gemäss FFF Q-Signet

Fenster-Typen / Öffnungsarten

  • Dreh-, Drehkipp-, Kipp-, Stulpfenster
  • Festverglasungen

Besondere technische Merkmale

  • Anschlusslösungen gemäss SIA 271 standardisiert
  • Verglasung von aussen für grosse schwere Gläser ohne sichtbare Glasleiste innen
  • Voreingezogene Verglasungsdichtung
  • Barrierefreie Lösung kombinierbar mit Fenster oder Festverglasung im gleichen Element
  • Ausbaubar zu Holz- oder Trennfenster in verschiedenen Varianten
  • Gleiche Zubehöre wie CONNEX cube

Prüfnachweise

  • Schlagregendichtheit Klasse 9A
  • Widerstand bei Windlast C3/C4
  • Luftdurchlässigkeit Klasse 4
CONNEX cito