zurück

DAM-Preis 2017 geht an Hansemuseum

|

Das Europäische Hansemuseum in Lübeck wird mit dem Preis des Deutschen Architekturmuseums ausgezeichnet. Der Architekt des Hansemuseums, Andreas Heller, durfte am 27. Januar 2017 von der fast einstimmig für das Europäische Hansemuseum votierenden Jury den Preis für sein Meisterwerk entgegennehmen.

Wir gratulieren Andreas Heller zu dieser Meisterleistung, die unter anderem Janisol HI-, Janisol 2 EI30 und die VISS HI-Fassade von Jansen enthält. Das Europäische Hansemuseum ist weiterhin nominiert für den Mies van der Rohe Award. Der Gewinner des Awards wird im Mai 2017 bekanntgegeben.

Jansen DAM-Preis 2017 geht an Hansemuseum
Jansen DAM-Preis 2017 geht an Hansemuseum
Jansen DAM-Preis 2017 geht an Hansemuseum
Jansen DAM-Preis 2017 geht an Hansemuseum
Jansen DAM-Preis 2017 geht an Hansemuseum
Jansen DAM-Preis 2017 geht an Hansemuseum