22.05.2018

Young Talent Architecture Award

Unser Engagement als Partner

Bereits zum zweiten Mal wird 2018 der «Young Talent Architecture Award» verliehen. Der YTAA zeichnet die besten Diplomarbeiten von Architekturstudenten des aktuellen Abschlussjahres in ganz Europa aus. Eine ausgewählte Fachjury kürt die drei Gewinner aus den 40 besten Projekten. Die Preisverleihung findet im feierlichen Rahmen während der «Biennale Architectura» in Venedig statt. 

Die Gewinner werden beim Aufbau eines Netzwerkes mit Architekten und Institutionen vom «Mies van der Rohe Award» für zeitgenössische Architektur der Europäischen Union und von der «Future Architecture Plattform» unterstützt. Zudem werden alle nominierten Projekte online veröffentlicht und in einer Wanderausstellung vorgestellt, die auf der Architekturbiennale 2018 in Venedig eröffnet wird.

Der Award
Initiiert wurde der Award im Februar 2016 von der «Fundació Mies van der Rohe» in Zusammenarbeit mit dem EU-Programm «Creative Europe» (eine Erweiterung des «Mies van der Rohe Award» für zeitgenössische Architektur der Europäischen Union) und «world-architects» als Gründungspartner.

YTAA zählt auf die Partnerschaften des «Architects‘ Council of Europe» (ACE), der «European Association for Architectural Education» (EAAE) und dem «European Cultural Centre» (ECC) als lokalen Partner in Venedig.

Die Idee
Der YTAA entstand aus dem Interesse der Initianten an den Anfangsstadien junger Architekturtalente. Durch die Auszeichnung besonders interessanter Konzepte und die nachfolgende Begleitung der Preisträger durch etablierte Architekten, fördert der YTAA die Qualität in der Architektur von Morgen.

Unser Engagement
Als Sponsor freuen wir uns, junge Architekturtalente bei ihren Anfängen zu unterstützen. Denn Architektur ist immer auch Ausdruck unserer Gesellschaft und wegweisend für die Gestaltung unserer zukünftigen Lebensräume. Jansen Steel Systems