Leben und Arbeiten im städtischen Umfeld

Hochausensemble Cube und Tower – zwei Gebäude, eine Einheit

Das neue Gewerbe- und Wohnhaus ist teil der SBB Immobilien und liegt, passend für ein Bahnunternehmen, in direkter Nähe zum öffentlichen Zugsverkehr. Am Vulkanplatz in Zürich Altstetten entsteht seit August 2015 die Überbauung Westlink, die sich aus den beiden Gebäudeeinheiten Tower und Cube zusammensetzt. 

Nach der geplanten Fertigstellung, voraussichtlich im Herbst 2017, bietet die Gebäudekombination insgesamt 155 exklusive Wohnungen und grosszügige Büroflächen für diverse Gewerbe- sowie Dienstleistungsbetriebe. 

Mit seinen 80 Metern Höhe und 24 Stockwerken scheint der Vergleich des Towers als Wahrzeichen für das Zürcher Stadtquartier nahe liegend. Denn auch optisch weiss das Grossprojekt zu überzeugen. Mitunter ausschlaggebend sind die Fassadenelemente, deren Sonnenblenden abwechselnd konkav und konvex verlaufen. 

  Schüco Aluminiumsysteme für die Gebäudehülle

  • Schüco AWS 75 BS.HI: hochwärmegedämmtes Fenstersystem mit fertigungsomptimerter SimplySmart Technologie in Blockkonstrukiton 
  • Schüco Sonnenschutz CTB: voll integrierter Hochleistungssonnenschutz mit extrem hoher Windstabilität

  Bautafel Westlink Cube & Tower

Schüco Fassadenelemente: von der Produktion bis zur Montage

Ein Grossprojekt, das alle bewegt!

Westlink Tower: Teilmontage Schüco Fassadenelemente mit CTB

Impressionen Montagearbeiten Fassadenelemente am Westlink Tower

  Fakten zur Montage

  • Fassadenfläche 16'600 m2
  • 3'200 Elemente
  • ca. 400 kg pro Element
  • ca. Höhe x Breite pro Element
  • rund 3'500 technische Zeichnungen

Tower

  • 80 Meter Höhe
  • 24 Stockwerke

Cube

  • 8 Stockwerke