Engineering und Produktion bei Jansen

Individuelle Kundenorientierung als oberste Maxime

Die Ingenieure von Jansen sind Meister ihres Faches. Sie beweisen dies immer wieder mit innovativen und gesamtheitlich durchdachten Lösungen, die von der Verarbeitung bis zur Montage ihren Ansprüchen gerecht werden.

Jansen will die technologische Führerschaft unbedingt aufrechterhalten und investiert deshalb regelmässig einen im Branchenvergleich überproportionalen Umsatzanteil in die Entwicklung, Prüfung und Zulassung neuer Produkte. Denn Innovation wird bei Jansen als absolut zentraler Treiber des Geschäftes verstanden.

Die Techniker in den lokalen Verkaufsgesellschaften arbeiten eng mit Kundinnen und Kunden zusammen und melden deren Bedürfnisse an die Entwicklung. Das beschleunigt den Innovationsprozess und generiert unmittelbar Mehrwert - sowohl für den Kunden als auch für das Unternehmen. Dank eines aktiven Monitorings der Produktlebenszyklen und technologischen Trends sowie der Berücksichtigung der Betriebserfahrungen wichtiger Kunden lassen sich Neuentwicklungen frühzeitig einleiten.

Automatisierte Produktionsprozesse und kundenspezifische Lösungen

Die hochwertigen Jansen Stahlprofile für Fenster-, Tür- und Fassadensysteme werden seit 1964 in der Schweiz entwickelt und produziert. Was mit einfachen und unisolierten Produkten begann, hat sich zu einem Geschäft für raffinierte und höchst anspruchsvolle Lösungen entwickelt. Nicht zuletzt profitieren die Stahlsystemprodukte vom langjährigen Know-how der Firma in der Stahlrohrproduktion.

Stahlrohre werden in Oberriet gezogen und gewalzt und zu hochisolierten Systemprofilen zusammengefügt (eingerollt). Dabei werden verschiedenste Materialien - von blanken oder verzinkten bis zu resistenten Edelstählen - verwendet. Flexible und überwachte Fertigungsstrassen, deren Produktionsabläufe der vielfältigen Produktpalette angepasst werden können, gewährleisten kontinuierliche Qualität über die ganze Serienproduktion.

Bei uns sind aber auch Spezialitäten hoch im Kurs. Die Auslegung und Fertigung von kundenspezifischen Profilen für Bogenfenster und Türen zum Beispiel, sind für Jansen Mitarbeitende an der Tagesordnung. Und auch den steigenden Bedarf im Bereich Brandschutzanwendungen, der zur Folge hat, dass entsprechende Produkte rasch verfügbar sein müssen, meistert unsere Produktion. Mit einer hochautomatisierten Anlage und speziell dafür vorgesehenen Abläufen stellen wir isolierte Brandschutzprofile mit Widerstandsklassen EI30 bis EI90 her.

Neben Serien fertigt Jansen auch individuelle Kundenlösungen im Manufakturstil. Darüber hinaus bieten wir unseren Kundinnen und Kunden mit der eigenen Bandschleifanlage für Edelstahlprofile erstklassige Produkte mit Oberflächenqualitäten von Korn 200 bis 400 ab Lager. Für einen optimalen Service betreffend Termin, Ausführung und Qualität fertigen wir zudem nicht nur auftragsbezogen, sondern auch auf Lager.