Janisol HI Türe

Das geprüfte und nach Minergie zertifizierte Türsystem Janisol HI erfüllt höchste Isolationsansprüche und überzeugt betreffend Sicherheit und Dauerhaftigkeit auch bei extremer Beanspruchung - wie es besonders in öffentlichen Gebäuden mit grossem Publikumsverkehr der Fall ist. Mit Dreifachisolierglas sind Türen mit hervorragenden Wärmedurchgangswerten von UD 1.0 W/m2K problemlos erreichbar. Dank Hightech-Isolatoren aus glasfaserverstärktem Polyurethan erreicht das neue Tür-System auch hervorragende statische Werte und schneidet bei den Systemprüfungen (Luft/Wasser/Wind/Mechanik) mit Top-Werten ab. Mit Janisol HI setzt Jansen neue Massstäbe in puncto zeitgenössischer Architektur kombiniert mit bester Wärmedämmung.

Produktdetails

Werkstoffe / Oberfläche

Bandverzinkter Stahl, zum Pulverbeschichten oder Einbrennlackieren geeignet  

Element-Typen

Ein- und zweiflügelige Türen

Mit und ohne feste Seitenteile oder Oberlicht

Einwärts und auswärts öffnend  

Ausstattungen

Anschweissbänder aus Stahl

Integrierte Türschliesser

Einfallenschlösser, Einfallenschlösser mit Obenverriegelung

Mehrfachverriegelungsschlösser (auch motorisiert)

Panikschlösser und Panikstangengriffe

Designglasleisten

Besondere technische Merkmale

Bautiefe 80 mm

Füllelemente bis 57 mm (3-fach-Iso-Glas)

Sehr gute statische Werte, schmale Ansichtsbreiten

Türflügelgrössen bis 3.0 m  

Prüfnachweise

CE-Kennzeichnung nach Produktnorm EN 14351-1

  • Schlagregendichtheit bis Klasse 6A
  • Luftdurchlässigkeit bis Klasse 4 (600 Pa)
  • Widerstand bei Windlast bis Klasse C4 (1600 Pa)
  • Luftschalldämmung bis Rw 45 db
  • Wärmedurchgangskoeffizient UD > 1.0 W/m2K

Schubverbund nach EN 14024

Dauerfunktion nach EN 12400 Klasse 8

Mechanische Festigkeit nach EN 1192 Klasse 4

Fluchttüre nach EN 1125 / EN 179  

  Jansen Extranet

Detaillierte Informationen zu Jansen Produkten wie technische Zeichnungen, Softwaretools und CE-Dokumentationen können Sie nach erfolgter Registrierung kostenlos im Jansen Extranet herunterladen.

zum Jansen Extranet