09.05.2018

Schüco erwirbt SOREG AG

Die SOREG AG aus Wädenswil gehört seit 3. Mai 2018 zur Schüco International KG. Mit diesem Schritt erweitert Schüco sein Produktportfolio im Bereich Schiebeelemente um Profile aus Verbundwerkstoffen (GFK/CFK).

Das SOREG®-glide Produktportfolio umfasst aktuell die Serie 150 GFK, die ebenfalls glasfaserverstärkte Serie X und die kohlenstofffaserverstärkte Serie M. Die Serie M wurde als Konzeptstudie auf der diesjährigen Messe Swissbau vorgestellt und bereits mit dem iF Design Award 2018 in Gold ausgezeichnet. Die Markteinführung ist in Vorbereitung. Die Serie X ist aktuell in der Schweiz erhältlich.

Schüco und SOREG konzentrieren sich bei der weiteren Erschliessung des Geschäftsfeldes der High-End- Schiebesysteme insbesondere auf die innovativen Serien X und M, die Serie 150 GFK bleibt weiterhin ein bewährter Bestandteil des Produktprogramms. Für die erweiterten Vertriebsaktivitäten stehen SOREG das internationale Vertriebsnetz und die Markenstärke von Schüco sowie die Jansen AG als langjährigen Schüco- Lizenznehmer für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein zur Verfügung. 

  Links

Schüco Soreg