Wo sich Tradition und Moderne die Hand reichen

Das Traditionsunternehmen Jansen mit Sitz im schweizerischen Oberriet entwickelt, fertigt und vertreibt Präzisionsstahlrohre und Stahlsysteme sowie Kunststoffprodukte für die Baubranche und Industrie. Jansen beliefert seine Kunden weltweit mit technologisch ausgereiften Produkten und Systemlösungen mit echtem Mehrwert.

Jansen ist gegliedert in die drei Divisionen Building Systems, Steel Tubes und Plastic Solutions – zusammen bilden sie ein starkes Ganzes.

Building Systems

Architektur ist unsere Leidenschaft. Wir schaffen für unsere Kunden individualisierte und innovative Systemlösungen für Fenster, Türen und Fassaden aus Stahl und Edelstahl. Ihre Ansprüche an Funktionalität und Sicherheit, Ästhetik und Design vereinen wir in unseren Bausystemen. Wir schaffen Lösungen in Perfektion.

Formen Sie neue Welten. Bausysteme von Jansen.

mehr

Steel Tubes

Stahl ist Teil unserer DNA. Wir halten ihn täglich in Händen, kennen seine Vorzüge, wissen um seine Beschaffenheit und optimale Verarbeitung. Unsere gewalzten und gezogenen Präzisions- und Formstahlrohre gelangen unter anderem in der Automobil- und Möbelindustrie zur Anwendung. Wir schaffen Präzision in Serie.

Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf. Stahlrohre von Jansen.

mehr

Plastic Solutions

Kunststoff ist unser drittes Standbein. Wir stellen Lösungen für die Wasser- und Gasversorgung, die Entwässerung sowie die Bereiche Heizung, Klima, Sanitär und Geothermie bereit. 60 Jahre Erfahrung im Extrudieren bürgen für die Qualität, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit unserer Kunststoffsysteme, selbst bei extremen Bedingungen. Wir schaffen Qualität mit Garantie.

Fordern Sie uns heraus. Kunststoffsysteme von Jansen.

mehr
News
17.02.2017

Fassade im grossen Stil

Am Zürcher Vulkanplatz, direkt neben dem Bahnhof Altstetten, entsteht zurzeit die grosszügige Gewerbe- und Wohnüberbauung «Westlink». 

Mit seinen 80 Metern Höhe überragt der dazugehörende Tower die umliegenden Gebäude deutlich. Nebst seiner imposanten Grösse zieht auch seine Fassadenkonstruktion aus Aluminiumsystemen die Aufmerksamkeit auf sich.

Ausschlaggebend dafür sind die Schüco Fassadenelemente mit integrierten, automatischen Sonnenblenden, die abwechselnd konkav und konvex verlaufen und die so der Überbauung «Westlink» ihren einzigartigen Charakter verleihen.

mehr lesen
15.02.2017

MINT-Projekt: Partnerschaft von Schule und Industrie

Das jährliche MINT-Projekt bietet in enger Zusammenarbeit zwischen Schule und Industrie optimale Praxiserfahrungen für technisch interessierte Jugendliche. So hat dieses Jahr die Oberstufe Oberriet zusammen mit Jansen eine mobile Kugelbahn gebaut.

Praxisnahe Überlegungen zu Themen wie Design, Technik, Mathematik und Arbeitsprozess gelangen auf diese Weise ins Klassenzimmer und fördern die gezielte Berufswahl der Schülerinnen und Schüler.

zum Presseartikel

mehr lesen
09.02.2017

Prix AMO 2016 für Citroën Garage, Le New Deal

Nach dem die Citroën Garage, Le New Deal, in Lyon bereits den Grand Prix SIMI 2015 in der Kategorie «renovierte Immobilien» erhalten hatte, durften die Architekten Jean-Pierre Gagneux und Yannick Pascal am 15. September 2016 vom Minister für Kultur und Kommunikation den Prix AMO 2016 entgegennehmen. Die Citroën Garage, Le New Deal, überzeugte die Jury durch die meisterhafte Leistung der Architekten als auch die qualitativ hochstehende Ausführung des Projektes.

Die Architekten setzten für die Fassade der Citroën Garage das VISS Fassadesystem von Jansen ein.

Gehen Sie auf eine virtuelle Führung durch die Citroën Garage, Le New Deal und lassen Sie sich inspirieren:

Virtuelle Führung

mehr lesen
Agenda
23.03.2017 –
24.03.2017

Windays

Kongresshaus in Biel
mehr lesen
10.05.2017 –
11.05.2017

architect@work Zürich

Stand 117
mehr lesen
23.05.2017 –
27.05.2017

Turkeybuild Istanbul

mehr lesen